Beertrude

Ein beerenstarker Mix aus Heidelbeeren, Johannisbeeren, Brombeeren, Himbeeren und Kirschen.

Rhabarbara

Schon bevor es den Begriff Superfood überhaupt gab, kochte Oma schon mit Rhabarber.

Bromhilde

Wenn in Omas Topf knackige Äpfel und saftige Brombeeren zusammen kommen wird’s besonders lecker!

Löffelkompott Geschenkset

Einfach schenken uns Gutes tun!
Alle drei Sorten in einem Geschenkset.

Rezepte mit dem MyOma Löffelkompott

von Oma Roxy, Oma Bea und Oma Elfriede

LÖFFELN FÜR DEN GUTEN ZWECK!

Einfach nur lecker ist uns zu wenig. Unser Löffelkompott hilft gleichzeitig Seniorinnen und Senioren deutschlandweit. MyOma hat es sich zur Aufgabe gemacht, die ältere Generation zu unterstützen. Seit 2011 gibt das soziale Unternehmen Omas die Möglichkeit, sich mit ihrem Strick-Hobby die Rente aufzubessern und Teil einer Gemeinschaft zu sein. Auch mit dem Löffelkompott möchte MyOma wieder einen sozialen Beitrag leisten. Deshalb heißt es jetzt: Löffel schwingen und Gutes tun!

Von jedem verkauften Glas der fruchtigen Löffelkompott-Sorten gehen 5 Cent an LichtBlick Seniorenhilfe e. V., der sich deutschlandweit für ältere Menschen einsetzt.

*Stand: August 2018; Summe seit Juni 2018. Die Spendenuhr wird alle drei Monate aktualisiert.

SPENDENUHR

Interview mit Lydia Staltner vom LichtBlick Seniorenhilfe e. V.

Interview mit Lydia Staltner, Vorstandsvorsitzende des LichtBlick Seniorenhilfe e.V. Jörg: Wie lange gibt es den LichtBlick Seniorenhilfe e. V. schon? Lydia Staltner: LichtBlick gibt es seit 2003. Seit insgesamt 15 Jahren unterstützen wir Rentner, die in Altersarmut...

Wir kochen mit unseren Omas

Wir haben getüfftelt und abgeschmeckt, getestet und neues gewagt: Beim Kochevent 2018 haben wir viele leckere Gerichte rund ums MyOma Löffelkompott kreiert. Freut euch auf Cocktails, Süßes und Herzhaftes verfeinert mit unseren drei Löffelkompott Sorten...

Wir entwickeln das Löffelkompott

Wir haben an Rezepten getüftelt, Mengenverhältnisse berechnet und die Ratschläge unserer Omas beherzigt. Nach vielen Wochen Planung und Organisation war es in der letzten Aprilwoche dann endlich soweit: Gemeinsam mit fünf Omas haben wir unser neues Sommerprojekt in...