Über uns

MyOma hat als soziales Start-up begonnen, das die ältere Generation unterstützen und ihnen eine Aufgabe geben möchte, die Spaß macht und gleichzeitig die Rente aufbessert. Bei MyOma können Omas und Opas handgestrickte Schals, Mützen und Accessoires verkaufen und sich so die Rente aufbessern.

Doch Omas können noch viel mehr als Stricken: sie kennen jedes Hausmittel, haben immer einen Tipp oder tröstende Worte parat und können natürlich super kochen. Nicht umsonst heißt es: Bei Oma schmeckt’s am besten. Gemeinsam mit unseren Omas haben wir deshalb eine traditionelles Gericht in ganz neuer Art und Weise auf den Tisch – oder besser – ins Glas gebracht. Das MyOma Löffelkompott wird wie Omas Klassiker mit den besten Früchten eingekocht. Hinzu kommen allerdings frische Beeren und das leckere Kompott wird mit Kräutern verfeinert. Aus dem typischen Nachtisch von Oma wird so ein leichter, fruchtig-frischer Snack für Zwischendurch. Zum direkt aus dem Glas löffeln.

Doch die fruchtigen Sorten Rhabarbara, Bromhilde und Beertrude helfen nicht nur gegen deinen Hunger. Mit jedem verkauften Kompott-Glas unterstützt du gleichzeitig ein Projekt für ältere Menschen. Mehr Infos dazu findest du hier.